Funksysteme

Ablesen durch Funkübertragung der Verbrauchswerte. Ohne Zutritt in Haus oder Wohnung.

Komfort für alle!

Selbstverständlich bieten wir Ihnen unsere „konventionellen“ Messgeräte auch gerne in einer Funkversion an. Dies bietet mehrere Vorteile, zum einen muss zur Hauptablesung keine Wohnung mehr betreten werden, sprich der Komfort für den Mieter wird gesteigert. Ebenfalls muss kein Auftrag zur Zwischenablesung mehr erteilt werden sofern der Auszug auf das Monatsende fällt, denn unsere Messgeräte speichern neben dem fest programmierten Stichtag auch bis zu 18 Monatsendwerte. Auch Übertragungsfehler vom Gerät auf den Ablesebeleg durch den Ableser oder ins Abrechnungssystem durch den Sachbearbeiter im Büro sind hiermit vollkommen ausgeschlossen, da die Daten 1:1 in das Abrechnungssystem eingelesen werden können.